Wir über uns

STIHL Gebäude in Prüm

Magnesium ist der Konstruktionswerkstoff des 21. Jahrhunderts. Sehr leicht und dabei äußerst stabil, beste Gießeigenschaften, mechanisch hervorragend zu bearbeiten und fast unbegrenzt recyclingfähig – das sind nur einige Eigenschaften, denen das Leichtmetall seine unaufhaltsame Karriere verdankt. Der Trend zum Magnesium ist unverkennbar.

Bauteile aus Magnesiumlegierungen spielen bei vielen STIHL Motorsägen und -geräten seit jeher eine tragende Rolle. Um die hohen Qualitätsanforderungen dauerhaft zu gewährleisten, gründete STIHL 1971 ein Magnesium-Druckgusswerk. Kurz darauf setzten auch namhafte Hersteller aus Automobil- und Elektrowerkzeugbau auf Präzisionsdruckguss „made by STIHL". Als eines der größten und modernsten Magnesium-Druckgusswerke Europas mit ca. 600 engagierten Mitarbeitern sind wir bereits heute für die Anforderungen von morgen bestens gerüstet.

Um einen Überblick über unseren Prozesskreislauf zu bekommen, laden wir Sie zu unserer virtuellen Werksführung ein.

virtuelle Werksführung

Virtuelle Werksführung

Bestimmen Sie Ihren individuellen Weg durch unser Werk. Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen unsere Arbeitswelt.

Virtuelle Werksführung
Magnesium Gusslegierungen von STIHL

Magnesium - Das Material der Zukunft

Erfahren Sie mehr zur Anwendung

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK